Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Aktuelles

Tipps, besondere Hinweise und Sonstiges

Vortrag beim Rheuma-Info-Tag der Rheuma-Liga Bremen e. V.

Am Mittwoch, den 07.09.2022 hielt der Leitende Arzt der Rheumaklinik Dr. med. Alexander Puls vor gut gefülltem Saal im „Rotes Kreuz Krankenhaus Bremen“ einen Patientenvortrag zum Thema "Rheumatoide Arthritis". In diesem wurden Diagnostik, Therapie, aber auch insbesondere rehabilitative Aspekte der Erkrankung beleuchtet. Der Vortrag traf auf eine insgesamt sehr interessierte Zuhörerschaft. Insbesondere freut es die Rheumaklinik, hier die guten Verbindungen zur Rheuma-Liga in der größten Stadt des Versorgungsgebietes der DRV Oldenburg-Bremen weiter zu festigen.

Vortrag beim Rheuma-Info-Tag der Rheuma-Liga Bremen e. V.

Eingerahmt wurde der Vortrag durch ein umfangreiches Mitmach-Programm der Rheuma-Liga sowie verschiedenen Informationsständen.  Auch ein Stand der DRV Oldenburg-Bremen stand den Teilnehmern zur Verfügung. Die Mitarbeiterinnen der Rentenversicherung freuten sich über regen Andrang und konnten über die Rheumaklinik sowie Rente und Reha im Allgemeinen informieren.

Rheuma- und Rehatelefon

Jeden letzten Mittwoch des Monats bietet unser Leitender Arzt Dr. med. Alexander Puls von 17:00 bis 18:00 Uhr ein Rheuma- und Rehatelefon unter der Telefonnummer 05621 797-684 an.

Hier können Sie Ihre Fragen rund um das Thema Rehabilitation sowie zum Krankheitsbild Rheumatismus stellen. Ein Anruf aus dem deutschen Festnetz ist für Sie kostenlos.

  • 05621 797-684

  • Herr Dr. med. Puls (Leitender Arzt)

  • Jeden letzten Mittwoch im Monat

  • 17:00 bis 18:00 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es sich nicht um eine ärztliche Beratung im Sinne der Gebührenordnung für Ärzte (GÖA) handelt - deswegen können nur allgemeine Fragen beantwortet werden.

Außerdem kann der Termin urlaubs- oder feiertagsbedingt abweichen. Informieren Sie sich bitte ggf. vorab bei unserer Patientenverwaltung unter der Telefonnummer 05621 797-0, ob der Termin stattfindet.