Deutsche Rentenversicherung

Servicethemen

Ansprechpersonen, Hilfe zur Antragstellung und weitere Service-Angebote in der Rheumaklinik

Aktuelle Info zum Corona-Virus und Ihrer Rehabilitation

Um Sie als Reha-Patient/in und auch unsere Mitarbeiter während der Corona-Pandemie bestmöglichst zu schützen, treffen wir umfangreiche Vorkehrungen. Über diese können Sie sich hier vorab online informieren.

Sie möchten Ihre Reha bei uns machen?

Sie möchten Ihre Reha bei uns machen?

Eine Aufnahme in unsere Klinik ist möglich, wenn die Indikation gegeben ist (ärztliche Unterlagen müssen vorgelegt werden) und wenn das Heilverfahren

  • von der Deutschen Rentenversicherung genehmigt worden ist oder
  • von einer gesetzlichen Krankenkasse die gesamten Pflegekosten übernommen werden oder
  • wenn als Selbstzahler die gesamten Pflegekosten in Höhe des Pflegesatzes übernommen werden

Als Wunschklinik im Reha-Antrag angeben

Vermerken Sie auf dem Formular G100, dass Sie die Rehabilitation in der Rheumaklinik durchführen möchten. Oder legen Sie ein Begleitschreiben bei, damit Ihrem Wunsch nach Möglichkeit entsprochen werden kann.

Reha-Antragstellung

Sie haben Fragen zum Reha-Antrag? Die Experten am Servicetelefon der Deutschen Rentenversicherung helfen Ihnen gerne weiter: 0800 1000 4800