Deutsche Rentenversicherung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Wir möchten gerne unsere Webseite verbessern und dafür anonyme Nutzungsstatistiken erheben. Dürfen wir dazu vorübergehend ein Statistik-Cookie setzen? Hierbei wird zu keiner Zeit Ihre Nutzung unserer Webseite mit persönlichen Daten in Verbindung gebracht.
Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Auf dieser Seite ist auch jederzeit der Widerruf Ihrer Einwilligung möglich.

OK

Sozialdienste & Zuweisende

Informationen für einweisende Ärzte sowie Klinik- und Sozialdienstmitarbeiter

Kostenträger

Entsprechend der Zulassung nach § 111 des SGB V (Fünftes Buch Sozialgesetzbuch - Gesetzliche Krankenversicherung) wird die Klinik im allgemeinen Antragsverfahren durch die Deutsche Rentenversicherung Bund und gesetzliche Kranken- und Ersatzkassen belegt.

In beschränktem Umfang werden auch Rehabilitanden anderer Kostenträger und selbstzahlende Rehabilitanden aufgenommen.

Begleitpersonen können ebenfalls aufgenommen werden.

Zwei Ärzte sitzen vor einem PC und werten Ergebnisse aus.Sozialdienste und Zuweisende Ärzte und Sozialdienstmitarbeiter finden hier Informationen zur Überweisung ihrer Patienten in die Rheumaklinik Bad Wildungen

Behandlungs-schwerpunkte, Diagnostik & Therapien

Behandlungsschwerpunkte

  • Entzündlich-rheumatische Erkrankungen mit Wirbelsäulen- und Gelenkbeteiligung (auch AHB)
  • Rheumatoide Arthritis
  • Morbus Bechterew
  • Psoriasis-Arthritis
  • Lyme-Borreliose
  • Autoimmunerkrankungen, Kollagenosen, Vaskulitiden
  • Rheumatische Gefäßentzündungen und ihre Komplikationen
  • Verschleißerkrankungen wie Arthrosen, Wirbelsäulenverschleiß und Bandscheibenleiden (auch AHB)
  • Erkrankungen des Knochenstoffwechsels (Osteoporose)
  • Metabolische Gelenkerkrankungen (u. a. Gicht)
  • Chronische Schmerzsyndrome
  • Fibromyalgie
  • Chronische Krankheiten der Atmungsorgane (im Rahmen rheumatischer Erkrankungen)

Diagnostik

  • Klinisches und rheumatologisches Labor
  • HLA-Typisierungen und Synovia-Analyse
  • Ruhe- und Belastungs-EKG
  • 24-Stunden-Blutdruckmessung
  • Ultraschall von Abdomen, Gelenken und Schilddrüse
  • Ultraschall-Doppler-Untersuchungen
  • Lungenfunktionstest & Analyse arterieller Blutgase
  • Digitales Röntgen
  • Kapillarmikroskopie
  • EFL

Therapien

  • Kältekammer
  • Sauna und Bewegungsbad
  • Medizinische Bäder und Massagen
  • Einzel- und Gruppentherapien
  • Trocken- und Wassergymnastik
  • Physiotherapie und Sporttherapie
  • Zirkeltraining, Gymnastik
  • Ergometer-Training und medizinische Trainingsgeräte
  • Nordic Walking
  • Ergotherapie (u.a. Beratung, Schienenanfertigung)
  • Sozial- und Rehabilitationsberatung
  • Ernährungs- und psychologische Beratung

Download

Sie lesen nicht gern so viel am Bildschirm? Dann laden Sie sich unseren Klinikflyer gern als PDF-Datei herunter:

Flyer Rheumaklinik Bad Wildungen PDF, 859KB, Datei ist barrierefrei⁄barrierearm

Kontakt